REINER KÜHL: Studium Tontechnik (Toningenieur) an der Fachhochschule Düsseldorf und der Robert-Schumann Hochschule Düsseldorf, Gesang im Kinderchor, Schulchor, A Cappella Gruppe "Das Chörchen" in Köln, "Kaarster Jugendchor", "Jazz by 4 und 5" (Leitung und Arrangements), Gitarrenunterricht bei Kalle Pohl, seit dem 10. Lebensjahr Klavierunterricht, u.a. an der Rheinischen Musikschule der Stadt Köln.

 
     
  Reiner kommt aus Köln / hört Musik aller Art, wenn sie gut ist / steht auf Kaninchenbraten / ist Fan von Manhattan Transfer / bastelt gerne mit Holz / schwärmt für Leute, die tolle Melodien komponieren können / ist bekannt für seinen Perfektionismus!  
     
  "...dabei hatte ich immer eine Vorliebe für U-Musik, d.h. möglichst raffinierte, mehrstimmige Arrangements im Jazz- und Popbereich. Später habe ich zeitweise in vier verschiedenen Chören gleichzeitig gesungen, mit dem Ziel, mich weiterzubilden und mit meiner eigenen Formation im Hobbybereich das umzusetzen, was mir und den anderen Sängern Spaß macht und sich möglichst nicht allzusehr vom Profibereich unterscheidet."